Wellness


Manche gehen zum Lachen in den Keller. Unserem Kunden lacht das Herz, wenn er zum Sporteln und Entspannen in den Keller geht. Das war nicht immer so. Denn die Fitnessräume wirkten etwas dunkel und drückend. Das sah so gar nicht nach Spaß aus – eher nach Anstrengung und Mühe. Unsere Idee.

Warum nicht Lichtvouten an den Decken installieren? Sie lassen den Raum viel heller und höher erscheinen. Und als absolutes Highlight – die Karibik mit Meer, Stand und Palmen als 12 qm- Wandbild. Der sonnige Eindruck rührt von der kompletten Hinterleuchtung des Bildmotivs. Das macht Laune! Durch die eigens entworfene, selbstgebaute und erst im Keller endmontierte Familien-Großliege in Wildeiche und die genau eingepassten Möbel in weißem Mattlack wirkt der Raum noch großzügiger.

nach oben